Bürgerpanel

Das Bürgerpanel greift Innovations-Ideen aus s:ne Teilvorhaben und regionalen Beteiligungsinitiativen auf und ermöglicht Bürger*innen, ihre Meinungen und Präferenzen zu diesen Innovationen im Rahmen von Befragungen mitzuteilen. Hierdurch können sie aktiv an der Gestaltung Nachhaltiger Entwicklung in der Region Darmstadt mitwirken. Die gewonnenen Erkenntnisse fließen in die Weiterentwicklung der Innovationen ein.

Perspektiven der Bürger*innen können so systematisch im Transfer und in der Gestaltung Nachhaltiger Entwicklung in der Region berücksichtigt werden.

Die Panel-Befragungen stützen sich auf eine Internet-basierte Survey Plattform und eine Teilnehmerdatenbank (s. Abbildung). Die Teilnehmer*innen werden nach dem Zufallsprinzip aus Melderegistern der zuständigen Einwohnermeldeämter ausgewählt und eingeladen, sich am Bürgerpanel zu beteiligen. Durch diese Herangehensweise entsteht eine für die Region repräsentative Stichprobe, mit deren Hilfe die vielfältigen Meinungen und Präferenzen in der Bevölkerung eruiert werden können.  

Eine eigene Bürgerpanel-Website ist gerade im Aufbau und stellt Informationen zu Zielen, laufenden Befragungen, Umfrageergebnissen, Mitwirkungsmöglichkeiten, Kontaktpersonen und Kooperationspartnern bereit.

Kontakt: Prof. Dr. Daniel Hanss (buergerpanel@h-da.de)

Weitere Informationen

Kontakt

Prof. Dr. Daniel Hanß

Haardtring 100
64295 Darmstadt
: A10,403
+49.6151.16-37969

Dr. Charis Eisen

Haardtring 100
64295 Darmstadt
: A10,402
+49.6151.16-38637

Bürgerpanel Website

Hier geht es zur  Bürgerpanel Website